• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / / Warum John Deere

Warum John Deere

Auf unserem Planeten leben derzeit sieben Milliarden Menschen. Bis zum Jahr 2050 werden es zwei Milliarden mehr sein. Dies ist die größte Herausforderung, vor der die Welt jemals gestanden hat. Und genau darum geht es unseren 57.000 Mitarbeitern bei John Deere - Nahrungsmittel, Kleidung und erneuerbare Energien für unsere rasant wachsende Welt bereit zu stellen. In mehr als 36 Ländern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende Technologien und Maschinen für die Bereiche Land-, Bau- und Forstwirtschaft sowie Rasen- und Grundstückspflege.

Bei John Deere sind Ihre Ideen, Ihre Erfahrung und vor allem Ihre menschlichen Werte wichtig. Unsere zentralen Unternehmenswerte – Integrität, Qualität, Engagement und Innovation – helfen uns von Anfang an, ein Arbeitsumfeld für Kreativität, Innovation und Teamgeist zu schaffen. Die bedeutungsvolle Arbeit, die Sie jeden Tag leisten, wird durch berufliche Aufstiegschancen, durch wertvolle Erfahrungen in einem interkulturellen Arbeitsumfeld, durch wettbewerbsfähige Vergütungs- und Bonusprogramme und nicht zuletzt Spaß bei der Arbeit entlohnt.

Berufliche und persönliche Aufstiegschancen

Wir wollen, dass Sie Erfolg haben und deswegen finden  Sie bei John Deere eine ganze Reihe von Ressourcen, die Ihnen helfen, Ihr volles Potenzial zu entfalten.

Persönliche Entwicklung und Karriereplanung haben unsere oberste Priorität. Aus diesem Grund werden Sie und Ihr Vorgesetzter regelmäßig Gespräche über Ihre Aufgaben und über Ihre zukünftigen Karrieremöglichkeiten führen. Anschließend werden hieraus Trainingsmaßnahmen, interne Versetzungsmöglichkeiten und mögliche größere Verantwortungsbereiche abgeleitet, die in Ihrem persönlichen Entwicklungsplan festgehalten werden.

John Deere University

John Deere University ist eine virtuelle Lernwelt, zur Förderung von kontinuierlicher Weiterbildung und Wissensmanagement. Dabei arbeiten wir an der Entwicklung von Lernmodulen für Fachbereiche wie Supply Management, Marketing, Kundendienst und das operative Geschäft. Zwei weitere Module konzentrieren sich auf den Aufbau von Führungskompetenzen. Jedes Modul verfügt über Lernwege, die persönliche und aufgabenspezifische Entwicklungsbedürfnisse erkennen lassen.

Werkzeug zur Selbstbewertung

Lernen Sie sich besser kennen. Ihre Interessen, Ihre Fähigkeiten und Ihr wahres Potenzial. Unsere Instrumente zur  Selbsteinschätzung helfen Ihnen,  Einblick in Ihre Interessen und Ziele zu bekommen und mit diesen Ergebnissen können Sie Ihre Karriere- und berufliche Weiterentwicklung planen. Zu den Selbstbewertungshilfen gehören eine 360° Analyse, eine Verhaltensbewertung, sowie Checklisten für Wertvorstellungen und Interessen. Mit diesen Erkenntnissen können Sie wiederum Ihre Schulungsmaßnahmen und nächsten Karriereschritte planen. Darüber hinaus bietet unser Intranet zahlreiche Links für die berufliche Entwicklung einschließlich Interview-Tipps und praktische Leitfäden.

Mentoring

Jeder Mitarbeiter kann sich einen persönlichen Mentor auswählen. Ziel des Mentoring ist es, bestimmte Fähigkeiten, Bereiche oder Kompetenzen einer Einzelperson oder einer Gruppe durch persönliche Erfahrung des Mentors auszubauen. Durch unsere John Deere Mentoren-Plattform können Mentoren anhand bestimmter Schlagworte gesucht und gefunden werden. Mentoring kann Ihnen zum einen dabei helfen, persönliche Hindernisse zu überwinden, von den Erfahrungen einer Kollegin oder eines Kollegen zu profitieren sich Netzwerke und Beziehungen aufzubauen und abteilungsübergreifend zu lernen.

Interner Lebenslauf

Mitarbeiterzufriedenheit hat einen hohen Stellenwert in unserer Unternehmenskultur. Indem unsere Mitarbeiter das Werkzeug des „Internen Lebenslaufs“ nutzen, sind sie in der Lage, ihre berufliche Vergangenheit und Karriereziele zu veröffentlichen, sowie Ihre aktuellen Fähigkeiten und Kompetenzen darzustellen. Neben Vorgesetzten können Personalverantwortliche jederzeit auf das aktuelle Profil zugreifen. Einerseits können Wünsche schnell erkannt werden und in Entwicklungsgesprächen direkt berücksichtigt werden. Andererseits können Mitarbeiter für offene Stellen im Unternehmen schnell und einfach als mögliche Kandidaten identifiziert werden. Durch dieses interaktive System bieten wir jedem Mitarbeiter die gleichen Aufstiegsmöglichkeiten.

Vergütung und Sozialleistungen

Herausragende Leistungen werden geschätzt und belohnt. Ihre individuelle Leistung wirkt sich unmittelbar auf Ihr Monatsgehalt aus, während das Jahresendbonussystem vom Erfolg Ihrer Unternehmenseinheit und vom Gesamtunternehmenserfolg abhängt. Insbesondere beim Erreichen des maximalen variablen Jahresendbonus, liegt die Summe der gezahlten Gesamtvergütung im Spitzenfeld der deutschen Industrieunternehmen. Darüber hinaus machen überdurchschnittliche Sozialleistungen John Deere zu einem bevorzugten Arbeitgeber.

 

Integrierende und vielfältige Kultur

Vielfalt spielt eine wichtige Rolle in der Unternehmenskultur von John Deere. Egal wer Sie sind – welcher Nationalität oder Religion Sie angehören, welches Geschlecht, Alter oder ob Sie eine Behinderung haben – bei John Deere sind Sie willkommen. Wir kennen den Wert, unterschiedliche Ideen zusammenzubringen. Aus diesem Grund fördern und fordern wir von unseren Mitarbeitern, Integration, Toleranz und Teamgeist. Die Förderung von Frauen liegt dem Führungsteam besonders am Herzen. Diese Arbeitskultur ist der Grund, wieso es John Deere gelingt, die besten Talente zusammen zu führen.


Markwart von Pentz, President Agriculture & Turf, Europe & Asia

Markwart von Pentz, President Agriculture & Turf; Tractor Platform, Europe & Asia

„Eine Unternehmens-kultur lebt von der Vielfältigkeit seiner Menschen, Denkweisen und Herangehensweisen. Deshalb liegt dem Führungsteam die Förderung von Frauen besonders am Herzen. Interne John Deere Netzwerke wie „WomenReach“ tragen dazu bei, unsere Wertvorstellungen von Einbeziehung und Zusammenarbeit zu unterstützen.“

Lernen Sie weitere Meinungen kennen