TimberMatic Karten

TimberMatic Karten

TimberMatic Karten bietet den Fahrern eine Echtzeit-Produktionsansicht der Holzeinschlagfläche. Die von den Sensoren des Harvester erfassten Daten und

die präzise Lokalisierung der gefällten Stämme mit GPS-Unterstützung werden vom Harvester automatisch auf die TimberMatic-Anwendung zur Nutzung durch den Forwarder übertragen.

Brauchen Sie eine Echtzeit-Produktionsansicht der Holzeinschlagfläche?

Der Datenaustausch zwischen den Maschinen wird über einen Cloud-Dienst aktualisiert, und alle Fahrer, die am gleichen Arbeitsplatz arbeiten, können alle Baumarten und Sortimente mit den Fahrstrecken bis hin zu den einzelnen Stämmen einsehen.

Hervorhebung der Sortimente, Sammeln und direkt hochladen, Naturgebieten markieren

Alle erweiternAlle ausblenden

Neue Funktionen unterstützen den Maschinenbediener und erhöhen die Produktivität.

Hervorhebung der Sortimente

starDie unterschiedlichen Holzsortimente können mit verschiedenen Farben hervorgehoben werden, indem sie als Favoriten markiert werden. Dies hilft dem Fahrer, die Sortimente auf der Ladefläche zu separieren und die Ladung so zusammenzustellen, dass sie bereits sortiert ist. Hierdurch wird der Entladevorgang erheblich beschleunigt.

Mit Hilfe von Sortierern, die für die Ladefläche zur Verfügung stehen, wird das Entladen gemischter Ladungen vereinfacht und die Produktivität erheblich gesteigert.

Auswahl der Fahrstrecke

roadSie können eine 10 m breite Strecke mit dem Streckenauswahlwerkzeug auswählen. Es ist nun außerdem möglich, eine schmalere Strecke auszuwählen.

Auswahlwerkzeug

handMit dem Auswahlwerkzeug können Flächen unterschiedlicher Größe ausgewählt werden. Der Auswahlradius des Hand-Symbols kann vergrößert oder verkleinert werden und Sie können den Bereich mit dem Radierwerkzeug bearbeiten. Sie können sogar die Fahrtstrecke aufzeichnen und mit dem Radiergummi korrigieren, wenn Sie versehentlich zusätzliche Baumstämme hinzugefügt haben.

Sammeln und direkt hochladen

white paperSie können die Baumstämme sammeln und direkt in dem System vermerken und so die Bestände der verschiedenen Holzsortimente auf einfache Weise einsehen. Selbst der Bestandsverlauf wird gespeichert.

Markierung von Naturgebieten

KarteDas Markieren von Naturgebieten ermöglicht dem Fahrer, dem System eine Warnung hinzuzufügen, sodass andere Fahrer, die dieselbe Strecke befahren, auf diese aufmerksam werden und entsprechend vorsichtig fahren können.

Die Kommunikation zwischen den Fahrern ist schnell, und alle auf demselben Einschlagplatz tätigen Fahrer wissen, was bereits erledigt wurde und was noch zu tun ist. Auch der Fahrer der nächsten Schicht weiß dann, wo er mit seiner Arbeit beginnen soll.

Starten des Einschlagplatzes

Starten des Einschlagplatzes und Markierung des Zwischenlagers

Fortschritt des Einschlagplatzes

Fortschritt des Einschlagplatzes wird in Echtzeit aktualisiert.

Fahrstrecke

Der Fahrer wählt eine Strecke. Das gerückte Holz wird im Zwischenlager markiert.

Zusätzliche Informationen

Weitergabe zusätzlicher Informationen

TimberMatic Karten

Der Fahrer kennzeichnet das beförderte Holz als in den Lagerbereich transportiert. Der Fahrer der nächsten Schicht weiß dann, wo er mit seiner Arbeit beginnen soll. Eine Schätzung des Volumens ist nicht erforderlich, und es wird auch in einem dunklen Wald kein einziger Stamm mehr übrig bleiben, denn auf der Karte sind verschiedene Sortimente bis hin zum einzelnen Stamm zu sehen, auch wenn dieser von Schnee bedeckt ist.

Der Rückezug Fahrer kann das gewünschte Sortiment aus einem bestimmten Bereich oder entlang einer Einschlagstrecke auswählen. Aus der Karte geht das genaue Volumen des Sortiments im gewählten Bereich hervor. Die Fahrer können auch spezielle Bereiche auf der Karte kennzeichnen. So kann z. B. weicher Boden bei der Planung der Fahrtstrecke vermieden werden.

TimberMatic Karten

Die Karte zeigt alle Sortimente bis zum einzelnen Stamm mit dem Einschlagstreckennetz. So werden die Planung der Arbeiten und die Wahl der besten Fahrstrecke sehr erleichtert.

Wenn Schnee auf die gefällten Stämme fällt, kann man sie dank der Karten finden, ohne danach zu suchen, so dass keine Stämme im Wald zurückgelassen werden.

Ville Hänninen
RV Hänninen Oy

TimberManager

Sie können den Ablauf des gesamten Lieferprozesses verbessern.

Der Auftragnehmer kann genaue Informationen über den Fortschritt am Arbeitsplatz einsehen. Die genauen Informationen über die Mengen auf dem Lagerplatz erleichtern die Planung der Holztransporte und verbessern den Ablauf des gesamten Lieferprozesses.