Ballenpressen

BALLEN BESSER PRESSEN

Wenn das Wetter unberechenbar ist und die Zeit drängt, werden Sie froh sein, sich für eine Ballenpresse von John Deere entschieden zu haben. Mit schnellem Pressen von Ballen, einfacher Bedienung und widerstandsfähiger Konstruktion erzeugen sie Ballen von außergewöhnlich hoher Dichte.

 

  • ZEITSPARER

    Je länger Sie das geschnittene Erntegut draußen im Regen lassen, um so weiter sinkt der Nährstoffwert. Darum benötigen Sie eine schnelle, verlässliche Ballenpresse, um das Erntegut schnell einzuholen. Mit einer unserer Hochleistungsballenpressen produzieren Sie mehr Ballen in der Stunde und schlagen dem Wetter ein Schnippchen. Fragen Sie bei Ihrem Vertriebspartner nach einer Demonstration.

    Zeitersparnis
  • SOLIDE

    Hart. Schwer. Außergewöhnlich dicht. Unsere Ballen sind mit 90º-Winkeln für einfacheres Stapeln schön geformt und behalten ihre Form selbst nach mehrfachem Hantieren damit bei. Ihnen wird auch das kraftvolle und einfache Design gefallen. Dank übergroßer Radlager, die für den gesamten Lebenszyklus versiegelt bleiben, sowie Hardox® Stahlrotorzinken und aufgerüsteter Antriebskomponenten mit weniger Ketten besteht weniger Wartungs- und Instandhaltungsbedarf.

    Solide
  • KOMFORTABEL

    Schneller. Einfacher. Produktiver. Wenn die Zeit drängt oder ein weniger erfahrener Fahrer für das Pressen von Ballen verantwortlich ist, werden Sie es zu schätzen lernen, wie einfach es ist, Umwicklung und Netzbindung zu wechseln. Der Austausch der Messer ist ebenfalls einfach, ohne dabei unter unsere Ballenpresse kriechen zu müssen.  Mit jeder Sekunde, die Sie beim Pressen von Ballen einsparen, können Sie 10 mehr Ballen pro Tag erzeugen. Stellen Sie sich vor, wie viele Ballen das über die gesamte Saison verteilt sind.

    KOMFORTABEL
Kombipresse mit Folie-auf-Folie-Bindung

Neu

Sie wollen höchste Futterqualität und eine praktische Handhabung von Ballen und Abfall. Deshalb führen wir Folie-auf-Folie-Bindung mit unseren Kombipressen C441R ein. Damit haben Sie deutlich weniger Mühe, die Ballen in frostiger Umgebung auszuwickeln. Und man muss Folie und Netz nicht mehr für die Entsorgung trennen.

Ballenpressen im Minutentakt

Ballenpressen im Minutentakt

Der Auftrag von Lohnunternehmer Martin Georgs: Seine Kunden glücklich zu machen. Mit seinen John-Deere Maschinen presst und wickelt er Ballen in einem Arbeitsschritt. Dabei arbeitet er schnell, zuverlässig und bleibt immer spontan.

John Deere Ballenpresse mit variabler Kammer

Leistung

Was braucht man für das Pressen von Ballen in Höchstgeschwindigkeit? Einen perfekten Erntefluss: Angefangen mit einer Pick-up, die so gut wie nie verstopft und wenn doch eine Verstopfung auftritt, lässt sich diese mit einem Knopfdruck entfernen. Ihr Vorteil: Mehr Ballen pro Stunde und weniger Stress beim Pressen von Ballen.

Kette für Ballenpresse

Langlebigkeit

Was braucht man für eine verlässliche, haltbare Ballenpresse? Starke, manchmal sogar überdimensionierte Komponenten wie Lager und Ketten, einen unnachgiebigen Rahmen und verlässliche Walzen. Mit unserer langen Geschichte im Sektor der Ballenpressen profitieren Sie von unserer weitreichenden Erfahrung in der Konstruktion von Ballenpressen. Ihr Vorteil: Maximierte Einsatzzeit während der Saison, und eine hoher Wiederverkaufswert.

John Deere Traktor mit Ballenpresse auf einem Feld mit Silageballen

Niedrigste Kosten pro Ballen

Was braucht man, um die niedrigsten Kosten pro produziertem Ballen zu erreichen? Man braucht hohe Leistung in Kombination mit ultimativer Haltbarkeit. Das erhalten Sie mit John Deere Ballenpressen. Ihr Vorteil: Niedrige Ballenproduktionskosten und eine maximierte Gewinnspanne.

Variable Kammer

ModellPickup-TypRotortypSystem zur Beseitigung von VerstopfungenBallendurchmesser von/bis
  • Standard 2,20 m
  • RotoFlow HC

Rotorkupplung + Rotorreversierung

1,00 m bis 1,65 m

  • Standard 2,00 m
  • Standard 2,20 m
  • Premium 2,20 m
  • RotoFlow HC Premium
  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Über volle Breite absenkbares Bodenblech

1,00 m bis 1,65 m

  • Standard 2,00 m
  • Standard 2,20 m
  • Premium 2,20 m
  • RotoFlow HC Premium
  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Über volle Breite absenkbares Bodenblech

1,00 m bis 1,85 m

  • Premium 2,20 m
  • RotoFlow HC Premium
  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Über volle Breite absenkbares Bodenblech

0,80 m bis 1,60 m

  • Premium 2,20 m
  • RotoFlow HC Premium
  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Über volle Breite absenkbares Bodenblech

0,80 m bis 1,85 m

Feste Kammer

ModellPickup-TypRotortypSystem zur Beseitigung von VerstopfungenPresskammer-Typ

Reguläre Pickup 1,37 m

Breite Pickup 1,79 m

Raffer-Einzugssystem (nur für 1,79-m-Pickup)

Nicht verfügbar

1,20-m-Stabkettenförderer

Reguläre Pickup 1,37 m

Breite Pickup 1,79 m

Raffer-Einzugssystem (nur für 1,79-m-Pickup)

Nicht verfügbar

1,50-m-Stabkettenförderer

Standard 2,00 m

Standard 2,20 m

RotoFlow HC Premium

MaxiCut HC 13 Premium

RotoFlow HC Premium:
Rotorkupplung + Rotorreversierung serienmäßig. Über die volle Breite absenkbares Bodenblech als Option.
MaxiCut HC 13 Premium: 
Über die volle Breite absenkbares Bodenblech serienmäßig

1,25 m bis 1,35 m Silage Special (vollständig Walzen) oder MultiCrop (Walzen + Stabkettenförderer)

Premium 2,00 m

Premium 2,20 m

MaxiCut HC 13 Premium

MaxiCut HC 25 Premium

Über volle Breite absenkbares Bodenblech

1,25 m bis 1,35 m Walzen (vollständig)

Kombipressen

ModellEinzugssystem-TypPresskammer-TypMax. BallendurchmesserAchsen-/Bereifungsoptionen

2,20-m-Premium-Pickup mit

  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Fest - vollständig Walzen

1,35 m

  • Einzelachse, 600 oder 750 mm Reifenbreite
  • Tandemachse, 500 oder 620 mm Reifenbreite

2,20-m-Premium-Pickup mit

  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Variabel – 2 Endlosriemen+ 3 Walzen

1,60 m (1,45 m für Ballen mit Folienumwicklung)

Tandemachse, 500 oder 620 mm Reifenbreite

2,20-m-Premium-Pickup mit

  • MaxiCut HC 13 Premium
  • MaxiCut HC 25 Premium

Variabel – 2 Endlosriemen+ 3 Walzen

1,70 m (1,45 m für Ballen mit Folienumwicklung)

Tandemachse, 500 oder 620 mm Reifenbreite

Großpackenpressen

ModellBallenabmessungenZuführtypRotor MaxiCut mitAnzahl der Doppelknoter

70 x 120 cm

Standard oder verstärkt ohne Messer, oder verstärkt mit 23 Messern

23 Messer

6

90 x 80 cm

Standard oder verstärkt ohne Messer, oder verstärkt mit 15 Messern

15 Messer

4

90 x 120 cm

Standard oder verstärkt ohne Messer, oder verstärkt mit 23 Messern

23 Messer

6

Hochdruckpressen

ModellPickup-BreiteZuführoptionBindevorrichtungEinstellung der Ballendichte

1,6 m

  • Doppelraffer
  • Zuführschnecke und Doppelraffer
  • Standard oder verstärkt;
  • Garn oder Bindedraht
  • Mechanisch
  • Von der Kabine aus

1,8 m

  • Doppelraffer
  • Zuführschnecke und Doppelraffer
  • Standard oder verstärkt;
  • Garn oder Bindedraht
  • Mechanisch
  • Von der Kabine aus

2,0 m

  • Zuführschnecke und Raffer
  • Standard oder verstärkt;
  • Garn oder Bindedraht
  • Mechanisch
  • Von der Kabine aus