• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / / Testimonials

Testimonials

Auszubildende und DH-Studenten

Thomas WoopenThomas Woopen - Duales Hochschulstudium Maschinenbau

Maschinen haben mich schon immer beeindruckt und ich habe schon als Kind versucht, technische Vorgänge zu verstehen. Mein Entschluss, alles über Maschinen wissen zu wollen, führte mich quasi automatisch zu John Deere. Bereits innerhalb der ersten 10 Monate meines Studiums wurden meine Erwartungen übertroffen. Besonders glücklich bin ich über mein DH-Studium, da Theorie und Praxis sehr eng miteinander verknüpft sind. Auch wenn einem während des Studiums sehr viel abverlangt wird, so sieht man während der Praxisphasen den Sinn hinter dem Erlernten.


Yvonne BayerYvonne Bayer - Technische Ausbildung zur Mechatronikerin
Bereits als Kind habe ich meinen Vater bei technischen Arbeiten zu Hause begeistert unterstützt. Nach einigen Schulpraktika war mir schnell klar, dass ich eine Ausbildung machen möchte, in der ich praxisnahes Arbeiten mit Theorie vereinbaren kann. Wichtig für mich ist es auch, in einem harmonischen Arbeitsumfeld zu arbeiten. Daher habe ich die Chance ergriffen, bei John Deere, einem der 100 Top-Unternehmen weltweit, eine zukunftsorientierte Ausbildung zu beginnen und meine Karriere aufzubauen.


Anne LindnerAnne Lindner - Studium International Business

John Deere ist für mich als weltweit größter Landtechnikhersteller ein idealer Partner für mein Studium „International Business“. Hier kann ich meine Interessen an Wirtschaft, Sprachen und interkulturellem Management am besten vereinen. Auch die Möglichkeit ins Ausland zu gehen, hat mich begeistert: ein Semester an einer internationalen Universität und eine Praxisphase an einem europäischen John Deere Standort. Und nach meinem Studium bei John Deere mit der Karriere starten – das haben schon einige DHBW-Absolventinnen gemacht.

Young Professionals

Aylin JanßenAylin Janßen - Process Pro, Team Enrichment Europe

Während meines Masterstudiums wurde ich bei einem Fachvortrag zum Thema Compliance auf John Deere aufmerksam.Mittlerweile bin ich Mitarbeiterin bei John Deere und fühle mich sehr wohl in dieser großartigen Unternehmenskultur. Hier habe ich die Möglichkeit, in meinem Fachbereich etwas zu bewegen, mich persönlich weiterzuentwickeln und meine Ideen umzusetzen. Neben der Aussicht auf eine spannende Karriere, sind es vor allem die zahlreichen Work-Life-Balance-Angebote, die mich begeistern und in jeder Phase meines Erwerbslebens in Balance halten.

Tobias SpechtTobias Specht - Content Analyst E-Business

Nach Abschluss meines BWL-Studiums habe ich als Berufseinsteiger bei John Deere genau das gefunden, wonach ich gesucht habe. Als Mitglied des E-Business Teams konnte ich bei einem weltweit agierenden Unternehmen von Anfang an viel Verantwortung übernehmen und spannende Marketing-Projekte mitgestalten. Teamwork wird hier im Unternehmen großgeschrieben. Darüber hinaus bietet mir John Deere spannende Karriereaussichten in einem krisensicheren Geschäftsfeld – und das nicht nur auf Deutschland begrenzt.

Professionals

Marika Schmidt - Process Pro, Mannheim Regional Center

Es ist schon toll, dass ich meine Arbeit als sinnstiftend erlebe und zu einem großen Ganzen beitragen kann. Es macht mir Spaß, mich in einer Kultur zu bewegen, in der Werte nicht nur auf dem Papier stehen, sondern spürbar gelebt werden. Ich freue mich auf eine Zukunft bei diesem großartigen Unternehmen, mit dem ich mich ganz identifizieren kann.


Ingolf PrüferIngolf Prüfer - Human Resources

Die Weltbevölkerung entwickelt sich in Richtung neun Milliarden. Auch steigt weltweit der Bedarf nach hochwertigen Lebensmitteln. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, brauchen wir intelligente Landtechnik. John Deere ist in diesem Bereich Technologieführer und blickt als weltgrößter Landmaschinenhersteller und Global Player positiv in die Zukunft. Für uns sind unsere zukünftigen Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor für die Zukunft unseres Unternehmens.


Jonas SeitzJonas Seitz - Manager Focus Factory

Als Leiter der Getriebefabrik in den John Deere Werken Mannheim setze ich auf gut ausgebildete, kompetente und motivierte Mitarbeiter. Die leistungsstarken Teams in unseren Fertigungs- und Montagebereichen bilden die Grundlage für unsere erfolgreichen Produkte. Was wir unseren Mitarbeitern bieten ist unter anderem ein technisch hochmodernes Arbeitsumfeld, kontinuierliche Qualifikation, überdurchschnittliche Bezahlung sowie die besten Aufstiegschancen. Unsere Kunden haben hohe Erwartungen. Daher suchen wir immer nach den Besten für unser Team.