• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / / / Förderprogramme

Förderprogramme

Vielen Dank für Ihr Interesse an John Deere. Wenn Sie beabsichtigen, sich für einen Sponsorship von John Deere zu bewerben , berücksichtigen Sie bitte folgendes:

Unser Fokus

Wir legen den Schwerpunkt unserer philanthropischen Aktivitäten in diese Bereiche:

  • Ausbildung – Anerkannte Colleges und Universitäten sowie Organisationen wie Junior Achievement und National FFA
  • Strukturverbesserung – Entwicklung der Struktur, soziale Dienste (hauptsächlich United Way) sowie Kunst und Kultur
  • Lösungen für den Welthunger – landwirtschaftliche Entwicklung, die zu einer umweltfreundlichen Nahrungsmittelversorgung und wirtschaftlichem Wachstum in entwicklungsschwachen Ländern führen

Finanzielle Mittel stehen für die folgenden Organisationen oder Ziele nicht zur Verfügung:
  • Individuelle Unternehmungen, einschließlich Stipendien
  • Sportmannschaften, Rennteams oder Stipendien für Athleten
  • Politische Kandidaten, Kampagnen oder Organisationen
  • Private Clubs, Verbindungen oder studentische Vereinigungen
  • Sonstige Gründungen, um eine Stiftung aufzubauen
  • Von Steuermitteln getragene Stellen

US-amerikanische Philanthropie

Unsere Maßnahmen konzentrieren sich auf Gemeinden mit großen John Deere Betriebsstätten und großer Belegschaft.

  • Georgia – Augusta
  • Illinois – Quad Cities
  • Iowa – Des Moines, Dubuque Quad Cities, Ottumwa, Waterloo
  • Kansas – Coffeyville, Lenexa
  • Louisiana – Thibodaux
  • Missouri – Springfield
  • North Carolina – Cary, Fuquay-Varina
  • North Dakota – Fargo
  • Tennessee – Greeneville
  • Wisconsin – Horicon, Madison

Zusätzlich können auch einige wichtige Organisationen außerhalb dieser Gemeinden berücksichtigt werden:
  • Anerkannte Colleges und Universitäten
  • Organisationen, die ihren Schwerpunkt auf internationale Entwicklungsinitiativen in Bezug auf unsere Lösungen für die Welthungerinitiative legen.

John Deere Händlerniederlassungen sind nicht im Besitz von John Deere und werden auch unabhängig betrieben, daher kann deren Fokus unterschiedlich sein. Die Händlerstandorte sind nicht in unserem geografischen Bereich eingeschlossen.

Kanadische Philanthropie

Die John Deere Foundation in Kanada wurde 1985 gegründet und unterstützt Programme, die sich auf Gesundheit und soziale Dienste, Ausbildung, Sozialkunde, Kultur und Umwelt konzentrieren. Aktuelle Finanzierungen umfassen Kapitalspendenkampagnen an:

  • Die öffentlichen Bibliotheken Grimsby Public Library und Welland Public Library
  • Die Krankenhäuser West Lincoln Memorial Hospital und Woodstock General Hospital
  • McMaster Universität für das Sport- und Freizeitzentrum
  • Cool Climate Oenology und Viticulture Institute Campaign an der Brock Universität
  • YMCA in Niagara
  • Das Children's Discovery Centre in Niagara

Die Foundation bietet außerdem noch John Deere Stipendien an verschiedenen kanadischen Universitäten an. Und wir haben eine enge Beziehung mit den technischen Colleges in Quebec, Manitoba, Ontario, Alberta und Saskatchewan aufgebaut

Internationale Philanthropie

John Deere Einheiten in anderen Gebieten der Welt engagieren sich mit philanthropischen Maßnahmen in ihren Ländern. Ihre Bemühungen spiegeln die Absicht des Unternehmens sowie die kulturellen Unterschiede, die für spezielle geografische Gebiete einzigartig sind, wider.

  • Europäischer Good-Will-Fund
  • John Deere Indien
  • John Deere Brasilien