• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / Drehbare Kabine

Drehbare Kabine

Die  drehbare und selbstnivellierende Kabine von John Deere ist äußerst innovativ und branchenführend. Auch ergonomisch ist es Spitzenklasse. Automatische Nivellierungs- und Rotationsfunktionen der Kabine absorbieren Veränderungen im Gelände, so dass sich der Fahrer auf den Ausleger und das Harvesteraggregat konzentrieren können. Große gebogene Fenster bieten eine ausgezeichnete Rundumsicht auf den  Arbeitsbereich.

 

Die drehbare Kabine ist jetzt noch erneuert worden. Bei den wichtigsten Änderungen handelt es sich um strukturelle Neuerungen. Die Halterung, die die Kabine mit dem Rahmen verbindet, erhielt ein neues Design, das mehr Beinfreiheit bietet. Aufgrund des zusätzlichen Platzes gibt es jetzt auch eine flachere und rutschfestere Bodenmatte.

Der obere Teil der Windschutzscheibe ist jetzt etwas breiter, aber vor allem verbessert die 2D-Biegung die Qualität des Rahmens. Die vorderen und hinteren Montageplatten wurden verbessert, um eine leichtere Wartung zu ermöglichen: Die Platten werden jetzt mit Gewindebolzen montiert, die auch als Haken fungieren, an denen die Platten hängen, während die Bolzen angezogen werden. Die Platten lassen sich selbst von einer Person im Wald leicht montieren.

Eine lange Liste mit Verbesserungen
Ein neuer niedrigerer Sitz ist jetzt als Werkoption erhältlich. Wenn Sie den niedrigeren Sitz wählen, reicht der Platz darunter nicht für den Aufbewahrungskasten aus. Scheibenwischer aus Naturgummi wurden gegen solche aus Neopren ausgetauscht, die haltbarer sind.Bei der Wahl des Innenmaterials für die Kabine wurde besonders auch an eine einfache Reinigung gedacht. Die Säulen in der Kabine wurden mit einem lederähnlichen Material bezogen, während zuvor ein Textilmaterial verwendet wurde.

Die Sonnenblenden haben zwei Zugstäbe, die sie näher an die Scheibe drücken, um störende Lücken und Ritzen zu vermeiden. Es gibt drei optionale Befestigungspunkte für die Stäbe, so dass sie nie auf Augenhöhe sind. Zu den weiteren Verbesserungen zählen Schmiernippel in den Türscharnieren;
eine neue, besser geeignete Stelle für das Bedienpaneel der Vorheizung; robustere äußere Türgriffe; eine Metallabdeckung für den Türgriff und eine Wasserrille im Türrahmen, die das Wasser von der Kabine ableitet und verhindert, dass Schnee in die Kabine eindringt, wenn die Tür geöffnet wird.

Außerdem werden alle kleineren Verbesserungen, die an der drehbaren Kabine vorgenommen wurden, auch auf die neu entwickelte Kabine übertragen. Dazu gehören ein Schutz gegen herabfallende Gegenstände, eine so genannte FOPS-Abdeckung, in der die Kabinendeckenbeleuchtung montiert ist; der bereits erwähnte Aufbewahrungskasten; Optionen für die Einstellung der PC-Anzeigenposition und eine bessere Stelle für die GPS-Antenne.

 

Die drehbare Kabine verfügt unter anderem über eine automatische Klimaanlage, einen verstellbaren luftgefederten Sitz mit Armlehnenkonsole, elektrisch gesteuerte Einstiegstufen, eine Rückfahrkamera, ein Warm-/Kühlfach für Getränke und viel Stauraum.

 

Dank der guten Ergonomie verbleibt der Fahrer konzentriert und kann stets produktiv arbeiten. Mit John Deere können Sie beim Holzeinschlag die nächste Stufe der Produktivität erreichen, ohne Komfort und Kontrolle aus den Augen zu lassen!