John Deere Rückezug und Holz

Das System wird per Knopfdruck ein- und ausgeschaltet.

Das System dämpft die Bewegungen des Zylinderendes sanft und stoppt starke stoßartige Lasten in den Endpositionen, was für einen reibungsloseren Betrieb sorgt und auch die Haltbarkeit des Krans verbessert.

John Deere 910G und Holz

Genaue Information

Die Daten zwischen den Maschinen werden über einen Cloud-Service aktualisiert, und alle Fahrer, die am gleichen Arbeitsplatz arbeiten, können alle Baumarten und Sortimente mit den Fahrrouten bis hin zu den einzelnen Stämmen einsehen. Der Auftragnehmer verfügt über Echtzeitinformationen über den Fortschritt und eine Schätzung des Abschlusses der Arbeiten.

John Deere 910G im Wald

Ergonomischer Arbeitsplatz

Die Drehbare und selbstnivellierende Kabine hilft dem Fahrer, die richtige Arbeitshaltung beizubehalten, um eine Belastung des Rücken- und Schulterbereichs zu vermeiden. Der Fahrer kann auch in unebenem Gelände aufrecht sitzen und die Kabine kann in alle Richtungen gedreht werden, um sich dem Arbeitsbereich zu zuwenden.  Die Kabine hat vorne gute Beinfreiheit und der Sitz hat zwei verschiedene Höheneinstellungen. Die bewährte und effiziente Schwingungsdämpfung verbessert die Arbeitsbedingungen noch weiter. Die Kabinen verfügen über einen Mini-Backofen und einen Kühlschrank. Das Material der Innenausstattung wurde im Hinblick auf eine einfache Reinigung ausgewählt. Während der dunklen Stunden wird viel Licht benötigt, daher wurde die Positionierung der Lichter kontinuierlich verbessert, um die Sichtbarkeit im Herbst und Winter zu verbessern.

Blick auf den Wald von einer John Deere Forstmaschine

Gute Sicht

RENCRAFT®-Polycarbonat ist ein hochwertiges Material, das aufgrund des Herstellungsprozesses eine ausgezeichnete optische Qualität aufweist. Die Sicht verzerrt sich auch bei seitlichem Blick nicht. Dank der Super Hard Coat-Beschichtung hat das Polycarbonat fast die gleiche Verschleißfestigkeit wie Glas. Die Scheibenwischer kratzen nicht leicht und die Verträglichkeit für Reinigungsmittel ist gut. Die neuen Fenster sind auch dicker als zuvor, sodass sich auch die Schalldämmung verbessert. Neues Glas erfüllt die Norm ISO 21876 sowie die Norm ECE R43 Klasse L.

John Deere 910G ja puupinot

Das System passt die Motordrehzahl an

Die adaptive Antriebssteuerung ist eine einzigartige Standardfunktion in Forstmaschinen der G-Serie. Dieses Steuerungssystem verbessert das Fahrverhalten und die Produktivität der Maschinen. Der Fahrer wählt den gewünschten Fahrmodus (Eco, Normal, Power) für die Arbeitsbedingungen aus, und das System passt die Motordrehzahl automatisch an die Motorlast an und hält die Fahrgeschwindigkeit auch bei hoher Last konstant. Hohe Motordrehzahlen werden nur bei Bedarf verwendet, wodurch der Geräuschpegel und der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden. Die Antriebssteuerung sorgt für einen reibungslosen Betrieb des Dieselmotors und nutzt die verfügbare maximale Zugkraft in Situationen mit hoher Last effizient.