• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / / Sicherheit durch zusätzlichen Schutz

Sicherheit durch zusätzlichen Schutz

Mehr stressfreie Betriebsstunden durch einen zusätzlichen Schutz

Ein zusätzlicher Schutz bietet Sicherheit auch nach dem Ablauf der Standardgarantie Ihrer Maschine. Ein zusätzlicher Schutz Ihres John Deere Harvesters oder Rückezugs können Sie entweder beim Kauf der Maschine oder während der Laufzeit der Standardgarantie erwerben.

Eine Vielzahl an Optionen für verschiedene Zeitperioden und Anlagen durch der zusätzlichen Schutz:
  • Einer flächendeckender Schutz für die Gesamtmaschine für bis zu 6.000 Betriebsstunden
  • Schutz für den Antriebsstrang und die Hydraulik (Getriebe, Motor und Hydraulikanlage) für bis zu 6.000 Betriebsstunden
  • Schutz für den Antriebsstrang (Getriebe und Motor) für bis zu 8.000 Betriebsstunden

Voraussetzung für den zusätzlichen Schutz ist die Durchführung der Reparaturen der Maschine durch einen John Deere Händler sowie ihre Wartung nach den festgelegten Wartungsintervallen.

Der Schutz deckt Komponenten und Reparaturkosten (Verschleißteile ausgeschlossen) ab, wenn ein Schaden durch Material- oder Herstellungsfehler verursacht wurde. Ein Erstattungsantrag kann im Rahmen des zusätzlichen Schutzes schnell und einfach erhoben werden.