• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / / / Original aus gutem Grund

Original aus gutem Grund

Original aus gutem Grund

John Deere Originalersatzteile für Traktoren

Unschlagbare Zuverlässigkeit und Leistung!

Die hochwertigen Ersatzteile von John Deere sind wie keine anderen darauf zugeschnitten, die Leistung, den Komfort und die Zuverlässigkeit Ihres Traktors zu optimieren. Originalersatzteile für Traktoren passen und funktionieren perfekt, da ihre Konstruktion und technische Ausführung genau wie der ursprüngliche Bau des Traktors der Kontrolle von John Deere untersteht. Kurz: Sie geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihr John Deere Traktor über viele Jahre hinweg zuverlässig wie am ersten Tag läuft.

Lichtmaschinen und Generatoren

John Deere Reman rotierende Elektrikkomponenten

Eine Hand wäscht die andere – und umgekehrt.
Lichtmaschinen und Generatoren von John Deere Reman Austauschteilen werden dazu hergestellt, die von John Deere gewohnte Leistung und Zuverlässigkeit zu produzieren – zu sinnvollen Kosten.

Ihre Vorteile:
  • Verbürgte John Deere Qualität:
    • Die Teile werden nicht nur repariert. Sie werden komplett zerlegt und aufgearbeitet.
    • Spannung und Stromstärke werden sowohl im Leerlauf als auch unter Last gemessen.
    • Rotoren und Statoren werden entsprechend den Richtlinien von John Deere geprüft und isoliert.
  • Attraktive Preisgestaltung.
  • Reparaturkosten im Vorhinein bekannt.
  • Bei Einbau durch den Händler ein Jahr Garantie, unbegrenzte Betriebsstunden, Kostenerstattung für Teile und Arbeitszeit.

Kolben

John Deere Kolbenmulden:
verstärkt aus gutem Grund

Kolben

Um Ihren Motor zuverlässiger, langlebiger und einsatzsicherer zu machen:

  • Um 50 % erhöhte Dauerfestigkeit des John Deere Kolbens durch den faserverstärkten Muldenrand
  • Schnellere Ableitung der Verbrennungswärme dank des speziell geformten John Deere Muldenrands

John Deere Kolbenbolzenaugen:
versetzt aus gutem Grund

Das versetzte Bolzenauge der John Deere Kolben erhöht die Leistung und Lebensdauer Ihres Motors. Das Ergebnis:

  • Niedriger Geräuschpegel / minimale Schwingungen
  • Reduzierte mechanische Belastung
  • Verringerter Verschleiß
John Deere Muldenrand: faserverstärkter MuldenrandOriginal John Deere: Faserverstärkter Muldenrand Muldenrand von Konkurrenzanbieter A: nicht verstärktKonkurrenzanbieter A: Muldenrand nicht verstärkt Muldenrand von Konkurrenzanbieter B: nicht verstärktKonkurrenzanbieter B: Muldenrand nicht verstärkt

Kraftstoffeinspritzkomponenten

John Deere Reman Austauschteile für Einspritzanlagen tragen den Wünschen unserer Kunden nach minimalen Ausfallzeiten und attraktiven Alternativen zu kostspieligen Reparaturen Rechnung.

Ihre Vorteile:
  • Kürzere Ausfallzeiten durch Austausch von Komponenten des Kraftstoffsystems
  • Kostengünstig im Vergleich zu aufgearbeiteten Austausch-Einspritzsystemen
  • Reparaturkosten im Vorhinein bekannt
  • Bei Einbau durch den Händler ein Jahr Garantie, unbegrenzte Betriebsstunden, Kostenerstattung für Teile und Arbeitszeit*
  • Komplette Werksüberholung, nicht nur Austausch defekter Teile

* Bei Einbau durch den Händler gilt die Garantie für Teile und Arbeitszeit, andernfalls nur für Teile.

Motorüberholsätze

Erwecken Sie Ihren Motor zu neuem Leben.

Motorüberholsätze von John Deere steigern die Leistung und senken den Ölverbrauch.

Lässt die Leistung Ihres Motors nach? Müssen Sie immer öfter Öl nachfüllen?
Bringen Sie Ihren Motor wieder in Topform – mit dem einzigen Überholsatz, der die Anforderungen des Originalherstellers erfüllt.

Der Satz enthält:

Motorüberholsätze von John Deere steigern die Leistung und senken den Ölverbrauch
  • Pleuel-, Haupt- und Drucklager
  • Druckscheiben
  • Geteilte Ölwannendichtung
  • Vormontierte Kolben- und Laufbuchsensätze
  • Laufbuchsendichtungen
  • Vordere und hintere Kurbelwellendichtringe
  • Zylinderkopf-Dichtungssatz
  • Sicherungsringe

Der erweiterte Satz enthält zusätzlich:

  •  Pleuelschrauben und -buchsen
  •  Kolbenbolzen
  •  Nockenwellenbuchsen

Sorgen Sie für einen reibungslosen Motorbetrieb mit Originalschmierstoffen, Kühlmitteln und Filtern von John Deere.

MOTORÖLFILTER

Damit Sie und Ihr Motor wieder aufatmen.

Die Qualität der von Ihnen eingesetzten Ölfilter wirkt sich maßgeblich auf die Leistung Ihres John Deere Motors aus. Deshalb sollten Sie bei Ihrem nächsten Filterwechsel nur das Beste verlangen: John Deere Filter.

Ölfilter: unter die Lupe genommen
Äußerlich mögen sich alle Filter gleichen, doch im Kern weisen sie mitunter beträchtliche Unterschiede auf. Angefangen beim erstklassigen Filtermaterial bis hin zu hochwertigen Dichtringen und Federspannern bietet Ihnen John Deere die Qualität, die Ihr Traktor verdient. Setzen Sie Ihre wertvolle Maschine keinem unnötigen Risiko aus und kaufen Sie Filter von John Deere. Denn nur diese wurden einzig und allein für John Deere Maschinen entwickelt.

Perfekter Sitz
Die serienmäßige Passgenauigkeit der John Deere Filter macht sie über alle anderen Modelle erhaben.

  • Konstante Bestleistung für einen sorgenfreien Betrieb bis zum nächsten Wartungsintervall
  • Höchste Wirksamkeit durch eigens auf Ihre Maschine zugeschnittene Produkte
  • Bester Schutz für Sie und Ihre Investition

Überzeugen Sie sich selbst
Wie unten zu sehen, knausern „preisgünstige“ Filter nicht gerade mit Zugeständnissen an Qualität. Um Herstellungskosten zu senken, verwenden sie weniger dickes Papier, dünnere Federn und verzichten bisweilen sogar auf Dichtungen. Kein Wunder, dass sie so oft ausgewechselt werden müssen!

John Deere Ölfilter Original-Ölfilter von John Deere Ölfilter von Fremdanbieter Ölfilter von Fremdanbieter John Deere Ölfilter Original-Ölfilter von John Deere Ölfilter von Fremdanbieter Ölfilter von Fremdanbieter

Qualität, die sich auszahlt

John Deere Filter hingegen bieten ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. Ohne Kompromisse in punkto Qualität erfüllen sie ihre Funktion anstandslos - ihr Leben lang - und lassen Ihren Motor viele Jahre wie ein Uhrwerk laufen.

Innenkomponenten (Reflexionskammer)

Originalölfilter von John Deere Beim Originalölfilter von John Deere sorgt die Feder für einen festen Sitz.
Ölfilter von Fremdanbietern Bei Ölfiltern von Fremdanbietern können Filtereinsätze durch das weniger ausgeklügelte Federdesign aus dem Sitz geraten oder undicht werden.

Abmessungen

Originalölfilter von John Deere Bei Originalölfiltern von John Deere wird hochwertiges Filterpapier mit höherer Dichte verwendet, das undurchlässig für schädliche Partikel oder Licht ist. Dies entspricht genau den Qualitätsvorgaben von John Deere.
Ölfilter von Fremdanbieter Beim Ölfilter von Fremdanbietern mit Filterpapier geringerer Güte ist die Durchlässigkeit für Fremdpartikel deutlich größer und mit einem einfachen Lichttest lässt sich eine geringere Filterstärke nachweisen.

Motorriemen

Minimaler Verschleiß, höchste Zuverlässigkeit

John Deere bietet hochwertige, extrem zuverlässige Riemen mit hervorragenden technischen Vorzügen und hoher Temperaturbeständigkeit.

John Deere Motorriemen: Spitzentechnologie im festen Griff

Spezialmaterial für höchste Zuverlässigkeit
Dank ihrer ausgeklügelten Gummimischung erfüllen die Keilriemen von John Deere höchste Qualitätsanforderungen und sind sehr widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse und extreme Temperaturen: • Wärmebeständig bis 120 °C • Kältebeständig bis -25 °C • Extrem beständig gegen die abrasive Wirkung von Öl, Ozon und Kraftstoff.

John Deere Keilriemen stellen ihre Zuverlässigkeit in Beständigkeitstests unter Beweis
Für den Beständigkeitstest wurde ein Standard-Keilriemen, ein Keilriemen aus Chloropren-Gummi eines Fremdanbieters und ein John Deere Keilriemen mit Spezial-Gummimischung gewählt. Diese drei Keilriemen wurden auf einem Prüfstand mit Tannenbaumprofil bei einer Umgebungstemperatur von 120 °C und einer Drehzahl von 5000 1/min getestet. Der Test galt als abgeschlossen, sobald ein Riemen mehr als zehn Risse auf 100 mm Zahngrund aufwies oder ein Zahn versagte.

Hohe Lebensdauer
Aufgrund der optimalen Kombination aus hochwertigen Werkstoffen und technischen Vorzügen erwies sich der John Deere Keilriemen als drei Mal langlebiger als der Standard-Keilriemen und als zweimal langlebiger als der Original-Keilriemen des Fremdanbieters.

Schalldämpfer

Die Zeit ist reif für mehr Leistung

Hochwertige John Deere Schalldämpfer reduzieren nicht nur Auspuffgeräusche sondern auch den Kraftstoffverbrauch.

Oberflächenbeschichtung

John Deere Muldenrand: faserverstärkter Muldenrand Originalschalldämpfer von John Deere mit feueraluminierter Oberflächenbeschichtung
Oberfläche bietet langfristig eine hohe Hitze- und Korrosionsbeständigkeit.
Muldenrand von Konkurrenzanbieter A: nicht verstärkt Schalldämpfer von Konkurrenzanbieter mit einfacher Farb- oder Lackbeschichtung
Erhöhte Korrosionsgefahr, da die Farbe mit der Zeit verbrennt, und somit kurzlebiger.

Fertigung

John Deere Muldenrand: faserverstärkter Muldenrand Originalschalldämpfer von John Deere in gebördelter Ausführung
Ausgesprochen stabil, vibrationsfest und rissbeständig dank der ermöglichten Wärmeausdehnung
Muldenrand von Konkurrenzanbieter B: nicht verstärkt Schalldämpfer von Konkurrenzanbieter in geschweißter Ausführung
Die unzureichend kompensierte Wärmeausdehnung beeinträchtigt die Stabilität und Vibrationsfestigkeit und führt zu Rissen und Undichtigkeiten.

Innenkomponenten (Reflexionskammer)

John Deere Muldenrand: faserverstärkter Muldenrand Originalschalldämpfer von John Deere in Halbschalen-Bauweise
Die runde Reflexionskammer optimiert den Abgasstrom und das Ansprechverhalten des Motors, senkt den Abgasgegendruck und damit den Kraftstoffverbrauch.

Muldenrand von Konkurrenzanbieter A: nicht verstärkt Schalldämpfer von Konkurrenzanbieter mit Winkelrohr
Die winkelförmige Konstruktion des Mitbewerber-Modells verursacht Abgaswirbel. Dies führt zu einem höheren Abgasgegendruck und Kraftstoffverbrauch.

Abmessungen

John Deere Muldenrand: faserverstärkter Muldenrand Originalschalldämpfer von John Deere mit perfektem Sitz
100%ig konform mit den John Deere Vorgaben für einen perfekten Sitz.

Muldenrand von Konkurrenzanbieter A: nicht verstärkt Schalldämpfer von Konkurrenzanbieter mit schlechtem Sitz
Nichteinhaltung der John Deere Vorgaben (insbesondere bzgl. der Befestigungspunkte, Eingangs- und Ausgangsrohre) erschwert die Montage und erhöht die Beschädigungsgefahr.

Fensterscheiben für Traktorkabinen

Kabinenfenster werden stark beansprucht. Sie bieten dem Fahrer naturgemäß Schutz vor Sonne, Wind, Regen und Lärm. Doch werden diese Anforderungen nicht von allen Anbietern gleichermaßen beherzigt. Unzählige Tests und unzählige praktische Anwendungen belegen, dass John Deere Fensterscheiben sowohl die eigenen Qualitätsanforderungen als auch die gesetzlichen Vorschriften weit besser erfüllen als Fremdanbietermodelle. Und dies bedeutet für den Fahrer zusätzliche Sicherheit.

In kürzlich durchgeführten Tests bei baugleichen Konkurrenzmodellen wurden folgende Aspekte überprüft:

  • Fertigungsqualität
  • Lochdurchmesser
  • Montagefreundlichkeit
  • Dichtigkeit

John Deere: Fensterscheiben, die einfach passen.
Die Abbildungen zeigen, dass die Abmessungen der Fremdanbietermodelle von den Abmessungen der John Deere Fensterscheiben abweichen. Fazit: Mit den Präzisionsfensterscheiben in bewährter John Deere Qualität schalten Sie Klappergeräusche und undichte Stellen aus.

John Deere: Fensterscheiben, die perfekt sitzen. Wie die Abbildungen zeigen, weisen die Fremdanbietermodelle nicht den perfekten Sitz der John Deere Fensterscheiben auf. Fazit: Entscheiden Sie sich für John Deere Fensterscheiben, wenn Sie Ärger bei der Montage vermeiden wollen.

Diese Fremdanbieter-Fensterscheibe geht weit über die Markierung hinaus. Der Ärger ist vorprogrammiert.

Montagelöcher mit geschliffenen Rändern.
Um Risse zu vermeiden, ist die Umrandung der Montagelöcher an den John Deere-Fensterscheiben im Gegensatz zu denen der Fremdanbieter abgeschrägt. Wie unschwer zu erkennen ist, sind um die ungeschliffenen Ränder des Fremdanbietermodelle bereits feine Risse entstanden. Fazit: John Deere Fensterscheiben bieten freie Sicht ohne Risse.

John Deere Fensterscheiben
Geschliffener Lochrand von John DeereGeschliffener Lochrand von John Deere
Fremdanbieterscheibe
FremdanbieterscheibeUngeschliffener Lochrand

John Deere Fensterscheiben bieten sicheren und trockenen Fahrkomfort.
Der Wassertest zeigt, was mit John Deere Fensterscheiben von Fremdanbietern passieren kann. Die Heckscheibe sitzt nicht richtig und schließt daher nicht richtig ab. Das Ergebnis: beschlagene Fenster und eine feuchte Kabine.

Gasdruckfedern

Bequemes Öffnen Ihrer Türen, Fenster und Hauben

Die Versuchung ist groß, auf ein Billigmodell zurückzugreifen in der Annahme, dass alle Gasdruckfedern dieselbe Qualität bieten. Erst wenn eine Feder versagt und beispielsweise eine Tür plötzlich zuschlägt oder sich die Motorhaube oder ein Fenster immer schwerer öffnen lassen, wird einem bewusst, wie wichtig es ist, ein verlässliches Ersatzteil zu wählen. Die langlebigen, zuverlässigen John Deere Gasdruckfedern sorgen für einen effizienten Öffnungs-/Schließmechanismus. Nachstehend zeigen wir Ihnen, was genau eine perfekte Gasdruckfeder kennzeichnet und worauf Sie beim Kauf eines Ersatzteils achten sollten:

  • Doppeltes Dichtungssystem Aufgrund des sehr hohen Gasdrucks in der Feder (150 bar bzw. 2.175 psi) ist es wichtig, dass die Feder vollkommen dicht ist und perfekt funktioniert. Unsere langlebigen und robusten Gasdruckfedern sorgen durch ihr doppeltes Dichtungssystem für einen konstant hohen Druck und einen einwandfreien Betrieb.
  • Korrosionsbeständiges Material Dank der korrosionsfesten Beschichtung der Kolbenstange beweisen unsere Gasdruckfedern in Salzsprühtests eine Ausdauer von mindestens 144 Stunden, während Fremdanbietermodelle bereits nach 24 Stunden korrodieren.
  • Kratzfreie Oberflächen Kratzer auf der Kolbenstange können die Dichtung beschädigen und den Betrieb der Gasdruckfeder beeinträchtigen. Dank der besonderen Oberflächenbehandlung sind unsere Zylinderkolben extrem kratz- und verschleißfest und optimieren so die Lebensdauer unserer Gasdruckfedern.
  • Solide Befestigungen Die Befestigung beeinflusst in hohem Maße die Stabilität und Festigkeit der Gasdruckfeder. Speziell entwickelte Befestigungen schützen unsere Gasdruckfedern wirksam vor Torsionskräften und verschaffen ihnen dadurch eine höhere Lebensdauer.

  1. Sonderanschluss für minimale Torsionskräfte und lange Lebensdauer
  2. Allwetter-Schmierstoff – speziell für den Einsatz in der Landwirtschaft konzipiert
  3. Solide Dichtung – wartungsfrei
  4. Robustes Druckrohr – korrosionsbeständige Komponenten
  5. Edelstahl für optimalen Korrosionsschutz (Salzsprühtest) – mit Gewährleistung
  6. Präzisionsgefertigter Kolben – reibungsloser Lauf
  7. Maschinell bearbeitete Kupplung – leichter Einbau

Lager

Bessere Lager durch besseres Material Bessere Lager durch besseres Material

Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzanbietern verwenden wir für unsere Lager und Radanwendungen gemäß ISO-Vorgaben hochwertigen Chromstahl mit einem hohen Anteil Kohlenstoff. Das daraus resultierende kugelförmige Chromkarbid lässt eine metallurgisch nutzbare Oberfläche entstehen, welche die Reibung und Belastung reduziert.

Auch wird durch die einheitliche Härte unserer Lager wirksam der Materialverformung vorgebeugt. Und da die Lager nicht magnetisieren, ziehen sie auch keine metallischen Unreinheiten an.


John Deere Originallager sind aus erstklassigem Stahl gefertigt, der selbst unter härtesten Bedingungen Bestleistung garantiert.

Die Lager von Fremdanbietern halten nur selten unseren hohen Qualitätsanforderungen stand. Auch wenn die Lager anderer Anbieter auf den ersten Blick günstiger erscheinen, zahlen Sie letztlich dafür den Preis.


Nur die Tauglichsten überleben
John Deere Traktoren sind Strapazen gewöhnt. Schwere Lasten, extreme Temperaturen, Staub und Schmutzpartikel stellen ein permanentes Risiko der Überbelastung und Verunreinigung dar. Unter derartigen Bedingungen zeigen John Deere Lager, was in ihnen steckt.

Alle Lager sehen gleich aus
Aber nicht alle Lager bringen dieselbe Leistung. Möchten Sie das Schwarz auf Weiß? Zum Beweis haben wir Vergleichstests durchgeführt, in denen sich John Deere Lager stets als höherwertig gegenüber Lagern anderer Anbieter erwiesen. Warum also unnötig Ausfallzeiten riskieren? Nur John Deere Lager gewährleisten optimale Leistung und Zuverlässigkeit.

Für Bestellungen von Lagern wenden Sie sich an einen Partner Ihres Vertrauens: Ihren John Deere Vertriebspartner.

John Deere Lager: 100%-ige Einhaltung der Toleranzwerte und eine perfekt polierte Oberfläche

Lager anderer Anbieter: Rollen, die über den Außenring herausragen, und eine raue Oberfläche

Vorzüge, die sich sehen lassen
John Deere Lager erfüllen die höchsten Anforderungen der Branche: unsere eigenen. Aus eben diesem Grund halten sie lebenslangen Belastungen stand und sind bestens dem Spitzenleistungsniveau der Getriebe und anderer Systeme von John Deere angepasst.

Bei der Herstellung unserer Lager verwenden wir neben einem speziellen Lagerfett (VT 119) O-Ringe aus Naturkautschuk, was u.a. dazu beiträgt, dass John Deere Lager selbst dann noch Bestleistung zeigen, wenn herkömmliche Lager bereits für den Schrott reif sind.

Bremsscheiben

John Deere Bremsscheiben John Deere Bremsscheiben
  • Jederzeit zuverlässige Leistung
  • Höchster Bremskomfort ohne störende Bremsgeräusche
  • Konstante Bremswirkung und gute Regulierung
  • Korrosionsbeständigkeit bei verschiedensten Außenbedingungen

Konstruktion einer echten John Deere Bremsscheibe

  1. JD Teilenummer
  2. Bremsbelag mit Rillen
  3. Tragplatte
  4. Nietverbindung
  5. Zahn
  6. Nabe

Unterschiedliche Maße bei Bremsscheiben von John Deere und von anderen Anbietern

John Deere Bremsscheiben entsprechen den John Deere Vorgaben, die für eine zuverlässige und beständige Leistung der gesamten Bremsanlage unerlässlich sind. Bereits kleine Abweichungen bei den Abmessungen können sich beträchtlich auf die Bremswirkung und den Verschleiß auswirken.

  • Verringerter Verschleiß
  • Zuverlässige Bremswirkung und Leistung
  • Konsistentes Zusammenspiel der gesamten Bremsanlage

Die Tragplatte bei Bremsscheiben anderer Anbieter weist eine zu große Stärke auf, während das Reibmaterial zu dünn ist. Bei beiden Parametern zeigt sich eine relevante Abweichung in den Toleranzen. Außerdem ist die Bremsscheibe insgesamt zu dick.

  • Die Bremsscheibe von Fremdanbietern entspricht nicht den John Deere Vorgaben
  • Die gemessenen Toleranzabweichungen wirken sich negativ auf die Bremswirkung und das Zusammenspiel der gesamten Bremsanlage aus.
  • Das das Reibmaterial zu dünn ist, zeigt die Bremsscheibe wesentlich schneller Verschleißerscheinungen.

Verschleißtest mit Bremsscheiben von John Deere und von anderen Anbietern

Nahaufnahme von John Deere Scheibenbremsen

Im Verschleißtest wird die Bremsbetätigung simuliert. Die Bremsscheiben müssen mindestens 1.000 Bremszyklen durchlaufen.

Folgende Prüfkriterien werden untersucht:

  • Verschleiß von Bremsscheibe und Bremsbelag
  • Reibungskoeffizient

Das von Fremdanbietern verwendete Reibmaterial wurde bereits nach 200 Bremszyklen trüb.

  • Hinweis auf minderwertiges Material
  • Ungünstigere Ölkühlwirkung
  • Verringerte Wärmeleitfähigkeit
  • Schlechtere Bremswirkung
  • Starker Verschleiß

Beständigkeitstest mit Bremsscheiben von John Deere und von anderen Anbietern

im Beständigkeitstest muss die Nabe bei mindestens 30.000 Bremszyklen in wechselnden Richtungen 5.000 Nm/3.688 lb.-ft. verkraften. Bei der Prüfung muss jeder Zahn mehr als 1.000 kg/2.205 lb aushalten.

John Deere ScheibenbremsenDie John Deere Bremsscheibe weist nach 30.000 Bremszyklen ein gleichmäßiges Tragbild auf!

  • Optimale Kraftübertragung
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Hohe Lebensdauer

Scheibenbremsen von FremdanbieternDie Bremsscheibe des Fremdanbieters ist bereits nach 7.750 Bremszyklen wegen eines abgebrochenen Zahns defekt.

  • Verlust der gesamten Bremsanlage!

Scheibenbremsen von FremdanbieternDie Bremsscheibe des Fremdanbieters weist an der unteren und oberen Nabe ein ungleichmäßiges Tragbild auf.

  • Ungleichmäßige Kraftübertragung
  • Abbrechen der Zähne

Nietverbindungen

John Deere Nietverbindung Die John Deere Nietverbindung bietet eine große Kontaktfläche für die Kraftverteilung.

  • Optimale Kraftverteilung und -übertragung
  • Extreme Zuverlässigkeit

Nietverbindung bei FremdanbieternDie Nietverbindung beim Fremdanbieter hat eine andere Form und eine kleinere Kontaktfläche als die John Deere Nietverbindung!

  • Schlechtere Kraftverteilung
  • Verminderte Kraftübertragung
  • Bedingte Zuverlässigkeit

John Deere Nietverbindungen sind aus vergütetem Material John Deere Nietverbindungen sind aus vergütetem Material und halten die Nabe ohne Spiel an der Tragplatte!

  • Stabilere und strapazierfähigere Bremsscheiben
  • Geringer Verschleiß

Die Nietverbindungen von Fremdanbietern sind nicht aus vergütetem Material Die Die Nietverbindungen von Fremdanbietern sind aus nicht vergütetem Standardmaterial. Resultat:Höherer Verschleiß! Aus diesem Grund entsteht zwischen Nabe und Tragplatte ein Spiel, das wiederum zu stärkerem Verschleiß führt.

  • Insgesamt weniger stabile und strapazierfähige Bremsscheiben
  • Starker Verschleiß