• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ / /

Pressemeldungen

2013 Presse-Informationen

Allianz zwischen Nord- & Ostsee - Albert Busch Landmaschinen und Günter Poggensee KG bündeln ihre Kräfte in Schleswig - Holstein

Bruchsal - (12. Februar 2013) -

Die beiden traditionsreichen Firmen Albert Busch Landmaschinen und Günter Poggensee KG werden ihre Unternehmen zusammenführen. Durch diese strategische Entscheidung im Sinne der John Deere Strategie „Vertriebs-partner von Morgen“ gelingt es beiden Firmen ihre Kräfte in Schleswig – Holstein zu bündeln und sich in ihrem gemeinsamen Vertriebsgebiet bei steigenden Kundenanforderungen noch weiter zu spezialisieren um allen Kunden eine langfristig erfolgreiche Partnerschaft zu bieten.

 

Bereits zum 01. April 2013 wird die Vertriebsverantwortung im Gebiet des bisherigen Vertriebspartners W. Doormann & Kopplin GmbH & Co. KG an die neue Gesellschaft von Rolf Busch und Torsten Poggensee übergehen. Die Arbeiten für die Einrichtung zweier Standorte im ehemaligen Doormann & Kopplin Vertriebsgebiet werden noch in 2013 beginnen. Dabei wird im Großraum Neumünster ein neuer Ernte- & Logistikstützpunkt entstehen.

 

Zum 01. Oktober 2013 wird dann auch die Ausführung von Gewährleistungs-, Reparatur- und Servicearbeiten an John Deere Produkten vollständig an Busch & Poggensee übergehen. Bis zu diesem Zeitpunkt können Kunden sich in den genannten Belangen auch weiterhin an die Fa. W. Doormann & Kopplin in den Standorten Schönberg und Lensahn wenden.

 

Aus Sicht von Helmut Korthöber, Geschäftsführer John Deere Vertrieb wird die zukünftige Zusammenarbeit der langjährigen und sehr erfolgreichen Vertriebspartner Busch und Poggensee sowie die gemeinsame Übernahme der Vertriebsverantwortung in Ostholstein langfristig zu einer deutlich verbesserten  Position  für  John  Deere  führen  um  den   Wünschen und

Anforderungen der sehr anspruchsvollen Kunden in Schleswig - Holstein entsprechen zu können. „Durch Spezialisierung bei Ernte- und Pflanzen-schutztechnik sowie Agrar-Management-Systemen und konsequente Service-orientierung nah am Kunden wird es möglich sein eine nachhaltig erfolgreiche Vertriebs- und Servicestruktur mit sehr loyalen Partnern zu gestalten.“

 

Kontakt:

John Deere GmbH & Co. KG

Region 2 Sales & Marketing Center

Public Relations
Ralf Lenge
John-Deere-Straße 70
68163 Mannheim


Tel. +49 (0) 621 - 829-8161
E-Mail: pressemitteilungen@johndeere.com