Biografie

Jeffrey A. Trahan

Jeffrey A. Trahan

Vice President
Pension Fund & Investments

Deere & Company

Jeffrey A. Trahan ist Vice President, Pension Fund & Investments und in dieser Position seit Februar 2015 tätig. Er ist verantwortlich für die Leitung der Vermögensangelegenheiten der Pensionspläne von John Deere.

Trahan kam im Jahr 1992 zu Deere & Company, er arbeitete zuvor bei Inficon, Inc. und Ernst & Young. Bei Deere & Company hatte er bisher mehrere Führungspositionen mit steigender Verantwortung bei unterschiedlichen Finanzfunktionen auf Unternehmensebene sowie im Unternehmensbereich Construction & Forestry inne, unter anderem als Director, Treasury Operations, Director, International Finance, Director Investments sowie als Manager, Global Alternative Investments. Im September 2012 wurde er zum Assistant Treasurer (Stellvertretender Finanzdirektor) ernannt.

Trahan hat einen Titel als Bachelor of Science des Utica College der Syracuse University sowie einen MBA der University of Chicago. Er ist Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA) und sitzt im Investitionsausschuss der Gemeinschaftsstiftung von Great River Bend. Außerdem ist er Mitglied im Financial Relations Committee, in der American Financial Services Association sowie im Technology Advisory Committee (technischer Beratungsausschuss) der Commodity Futures Trading Commission der USA.

Deere & Company ist einer der Weltmarktführer bei zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen hat sich die Unterstützung derjenigen auf die Fahnen geschrieben, deren Arbeit mit dem Land verbunden ist – die es bebauen, umgestalten, verbessern, die Ernte einfahren und Bauwerke errichten, um den weltweit dramatisch ansteigenden Bedarf an Nahrung, Treibstoff, Obdach und Infrastruktur zu befriedigen. Integrität, Innovation und Qualität haben bei John Deere seit 1837 Tradition. Weiterführende Informationen finden Sie auf der internationalen Website von John Deere unter www.JohnDeere.com.