Biografie

Gregory R. Noe

Gregory R. Noe

Vice President and Deputy General Counsel, International

Deere & Company

Gregory R. Noe ist Vice President und Deputy General Counsel, International bei Deere & Company. Er bekleidet diese Position seit Juli 2014. Noe leitet die Rechtsabteilung von John Deere, die das betriebliche Geschäft und die Wachstumsinitiativen des Unternehmens außerhalb der USA und Kanada unterstützt. Darüber hinaus ist er Leiter des weltweiten Schutzrechte-Teams.

Noe kam 1993 zu Deere & Company. Er war zuletzt seit Dezember 2008 als Corporate Secretary und Associate General Counsel tätig.

Zuvor war er als Associate General Counsel für Sonderstreitsachen zuständig. Davor war Noe Manager im Unternehmensbereich Construction & Forestry für das Fernost-Geschäft. 2004 wurde Noe zur John Deere Europazentrale nach Mannheim entsandt, wo er für verschiedene internationale Unternehmenseinheiten von John Deere Rechtsdienstleistungen bereitstellte, unter anderem für John Deere Indien, John Deere Südafrika und John Deere Südamerika. Im Verlauf seiner Karriere hat er sich mit Rechtsstreiten zur Produkthaftung, mit Handelsbestimmungen und mit der juristischen Unterstützung von Vertretungen im Ausland und Geschäftspartnerschaften auseinandergesetzt.

Noe erhielt 1988 einen Bachelor-Grad in Verwaltungsrecht von der University of Notre Dame und 1991 einen Doktortitel von der Loyola University of Chicago. Er ist Mitglied in der American Corporate Counsel Association und in der Illinois State Bar Association.

Deere & Company ist einer der Weltmarktführer bei zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen hat sich die Unterstützung derjenigen auf die Fahnen geschrieben, deren Arbeit mit dem Land verbunden ist – die es bebauen, umgestalten, verbessern, die Ernte einfahren und Bauwerke errichten, um den weltweit dramatisch ansteigenden Bedarf an Nahrung, Treibstoff, Obdach und Infrastruktur zu befriedigen. Integrität, Innovation und Qualität haben bei John Deere seit 1837 Tradition. Weiterführende Informationen finden Sie auf der internationalen Website von John Deere unter www.JohnDeere.com.