Biografie

Michael J. Matera

Michael J. Matera

Senior Vice President, International Finance, John Deere Financial

Deere & Company

Michael J. Matera ist Senior Vice President bei International Finance und seit April 2015 in dieser Position tätig. Er ist verantwortlich für die strategische Leitung aller Finanzmaßnahmen und -vorgänge bei John Deere Financial (JDF) in den Regionen 1, 2 und 3.

Matera kam im Jahr 2008 als Vice President und Finance Director für JDF zum Unternehmen. Im Mai 2009 wurde er zum Senior Vice President und Finance Director von JDF befördert. Im August 2011 ging er nach Deutschland, wo er den Verantwortungsbereich eines Finance Directors für den Unternehmensbereich Agriculture & Turf für die Regionen 2 und 3 übernahm. Außerdem war er dort zuständig für die Plattformen Crop Harvesting (Ernte), Crop Care (Fruchtpflege) sowie Heu und Futtermittel und später für die Regionen 1 und 2 und die Traktor-Plattform. Unmittelbar vor seiner derzeitigen Position war Matera Director of Finance Planning, Accounting, and Finance bei Deere & Company.

Bevor er zu John Deere kam, arbeitete Matera bei Wells Fargo Financial, wo er mehrere Positionen mit steigender Verantwortung innehatte, einschließlich die eines Senior Vice President des Bereichs Finanzplanung und Analyse sowie eines Senior Vice President und Chief Financial Officer. Vor seiner Laufbahn bei Wells Fargo verbrachte er sieben Jahre als Auditmanager bei Deloitte & Touche.

Matera graduierte an der University of Iowa mit einem Bachelor-Grad in Rechnungswesen und ist zertifizierter Rechnungsprüfer.

John Deere Financial ist einer der größten Anbieter von Finanzdienstleistungen im landwirtschaftlichen Bereich und im Bausektor. Die globale Unterstützung für John Deere umfasst über 1,7 Millionen Konten und einen weltweit verwalteten Bestand in Höhe von fast 37 Milliarden US-Dollar. Neben der Bereitstellung von Angeboten zur Forderungs- und Maschinenfinanzierung, die den Verkauf von John Deere Landwirtschafts-, Bau- und Forstwirtschaftsmaschinen sowie Nutzfahrzeugen und Geräten zur Rasen- und Landschaftspflege unterstützen sollen, bietet John Deere Financial seinen Kunden auch Lösungen für revolvierende Kredite und zur Erntevorfinanzierung an. Heute beschäftigt John Deere Financial weltweit annähernd 2.200 Mitarbeiter und bietet seine Kundenfinanzierungsprogramme in über 50 Ländern an.

Deere & Company ist einer der Weltmarktführer bei zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen hat sich die Unterstützung derjenigen auf die Fahnen geschrieben, deren Arbeit mit dem Land verbunden ist – die es bebauen, umgestalten, verbessern, die Ernte einfahren und Bauwerke errichten, um den weltweit dramatisch ansteigenden Bedarf an Nahrung, Treibstoff, Obdach und Infrastruktur zu befriedigen. Integrität, Innovation und Qualität haben bei John Deere seit 1837 Tradition. Weiterführende Informationen finden Sie auf der internationalen Website von John Deere unter www.JohnDeere.com.