Ryan D. Campbell

Senior Vice President und Chief Financial Officer
Deere & Company

Ryan D. Campbell

Ryan D. Campbell ist Senior Vice President und Chief Financial Officer und seit April 2019 in dieser Position tätig. Seine Aufgabe besteht darin, den Chief Executive Officer und andere Führungskräfte zu Themen im Bereich des finanziellen und strategischen Wachstums zu beraten. Zudem leitet er die weltweiten Unternehmensfunktionen Financial, Business Planning und Market Economics sowie Investor Relations.

Campbell kam 2007 nach einer zehnjährigen Karriere als Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Young als Manager, Business Planning, zu John Deere. Später folgten Positionen bei John Deere als Manager, International Accounting, Product Line Controller für Aufsitz-Rasenpflegemaschinen, Manager, Business Development, Director, Treasury Operations – Capital Markets, und Director, Ag & Turf Finance, zur Unterstützung des President des Unternehmensbereichs für Europa, Asien und Afrika. 2016 wurde er zum Vice President und Comptroller für Deere & Company ernannt und 2018 wurde er Vice President und Deputy Officer.

Campbell hat einen Abschluss in Rechnungswesen vom Simpson College sowie einen MBA der University of Chicago.

Deere & Company (NYSE: DE) ist einer der Weltmarktführer für zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen. Das Unternehmen unterstützt den Erfolg aller, die das Land bewirtschaften — die darauf anbauen und die Ernte einfahren, die es neu gestalten, verbessern und darauf bauen, um den weltweit stark gestiegenen Bedarf an Nahrung, Kraftstoff, Obdach und Infrastruktur zu decken. Innovation, Qualität und Integrität haben bei John Deere seit 1837 Tradition. Weiterführende Informationen finden Sie auf der internationalen Website von John Deere unter www.JohnDeere.com.