Biografie

Ryan D. Campbell

Ryan D. Campbell

Vice President und Comptroller

Ryan D. Campbell ist Vice President und Comptroller (Rechnungsprüfer) bei Deere & Company. Er hat diese Position seit Dezember 2016 inne und ist für das weltweite Rechnungswesen des Unternehmens verantwortlich.

Campbell kam 2007, nach einer zehnjährigen Karriere als Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Young, als Manager, Business Planning zu John Deere. Zu späteren Positionen bei John Deere zählten Manager, International Accounting (internationales Rechnungswesen), Product Line Controller für Aufsitz-Rasenpflegemaschinen, Manager, Business Development (unternehmerische Entwicklung), Director, Treasury Operations – Capital Markets (Haushaltsgeschäft Kapitalmärkte) sowie zuletzt Director, Agriculture & Turf Finance zur Unterstützung des Presidents und der Unternehmensgruppen in Region 2.

Campbell erwarb einen Abschluss in Rechnungswesen des Simpson College sowie einen MBA der University of Chicago.

Deere & Company ist einer der Weltmarktführer bei zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen hat sich die Unterstützung derjenigen auf die Fahnen geschrieben, deren Arbeit mit dem Land verbunden ist – die es bebauen, umgestalten, verbessern, die Ernte einfahren und Bauwerke errichten, um den weltweit dramatisch ansteigenden Bedarf an Nahrung, Treibstoff, Obdach und Infrastruktur zu befriedigen. Integrität, Innovation und Qualität haben bei John Deere seit 1837 Tradition. Weiterführende Informationen finden Sie auf der internationalen Website von John Deere unter www.JohnDeere.com.