• PLACEHOLDER ALT TEXT

740ASätechnik

  • Präzise Saatgutablage unter allen Bedingungen
  • Hohe Schlagkraft und enorme Flächenleistung
  • Geringere Arbeits- und Dieselkosten für höhere Erträge
  • Zuverlässige Leistung, selbst bei großen Rückstandsmengen
  • Exakte Tiefenführung für einen gleichmäßigen Feldaufgang
  • Innovative Informationssysteme für den Fahrer
  • Auf Wunsch satellitengesteuertes Lenksystem
Drucken
PLACEHOLDER ALT TEXT

Robuste Ausführung. Geringer Zugbedarf.

Dank ihres besonders geringen Zugbedarfs glänzt die John Deere Mulchsämaschine 740A mit einer hohen Flächenleistung, bei Minimalbodenbearbeitung wie bei Pflugsaat. Für Sie bedeutet dies, dass selbst für 9 Meter Arbeitsbreite eine Zugleistung von gerade einmal 96 kW (130 PS) völlig ausreicht

Effizientes Arbeiten ohne Nachfüllpausen: Der große Saatgutbehälter fast 2.300 bzw. 3.500 l. Das erhöht die Flächenleistung.