Bandschneidwerke mit Gelenkrahmen für eine hocheffiziente Erntegutzuführung

Serie HD Hero Image
Unerreichte Bodenanpassung

Unerreichte Bodenanpassung

Die beiden Flügel der HD-Erntevorsätze verhalten sich wie zwei unabhängige Messerbalken: Mit einem Neigungswinkel von bis zu 10° erbringen sie großartige Leistung bei liegendem Erntegut und hinterlassen auch auf unregelmäßigem Boden gleichmäßige Stoppel. In Verbindung mit dem Befestigungsrahmen beträgt beim HD40X die vertikale Bewegung an den Flügelspitzen 2620 mm.

Förderbänder des Schneidwerks mit Rieselschutz

Förderband des Schneidwerks mit Rieselschutz

Die Förderbänder verfügen über ein patentiertes Rillenmuster. Dadurch wird verhindert, dass kleinkörniges Erntegut wie Raps herabrollt und auf dem Boden landet. Durch das spezielle Design sind auch keine zusätzlichen Rieselschutzsysteme wie etwa Luftgebläse erforderlich.

Ausgezeichnete Zuführung

Ausgezeichnete Zuführung

Die vollständig mit Einzugsfingern ausgestattete obere Zuführschnecke sorgt auch in hohen und buschigen Kulturen für eine ununterbrochene Zuführung zur Zuführtrommel. Die Zuführtrommel verfügt über zwei Drehzahlen und zwei Höhenpositionen für verschiedene Fruchtarten.

Perfekte Bodenanpassung

Perfekte Bodenanpassung

Die Tiefenführung wird über Niederdruckreifen realisiert. Sie sind von der Kabine aus einstellbar und können vollständig eingefahren werden, um bei der Ernte von liegendem oder niedrig wachsendem Erntegut dicht am Boden ernten zu können. Bei hoch wachsendem Erntegut wie beispielsweise Raps können sie entsprechend angehoben werden

Erntevorsätze mit Gelenkrahmen-Bandschneidwerken (HD) Hocheffiziente Erntegutzuführung

Bandschneidwerke mit Gelenkrahmen (HD) für eine hocheffiziente Erntegutzuführung

Unsere Bandschneidwerke mit Gelenkrahmen wurde für den gewaltigen Durchsatz bei den Serien X und S entwickelt. Kein anderer Erntevorsatz passt sich dem Boden so genau an. Es stehen 2 Modelle zur Auswahl: HDX mit 1200-mm-Förderbändern und HDR mit 1000-mm-Förderbändern.

MODELLArbeitsbreite, mFörderbandgeschwindigkeit, m/minBreite des Förderbands, mmFörderschnecke mit Einzugsfingern für oberes Erntegut, 432 mm Ø

10,70

72-228

1200

Optional

12,20

72-228

1200

Optional

13,70

72-228

1200

Optional

10,70

72-228

1012

Optional

12,20

72-228

1012

Optional

13,70

72-228

1012

Optional

15,20

72-228

1012

Optional