• PLACEHOLDER ALT TEXT

HarvestLab 3000 - GüllewagenAMS (Agrar-Management-Systemlösungen)

  • Kostensenkung bei der Mineraldüngung im Frühjahr
  • Höhere Erträge und gleichbleibend hohe Erntegutqualität durch Vermeidung von Lagergetreide
  • Teilflächenspezifische Dokumentation von bis zu vier Nährstoffen
  • Kompatibilität mit den meisten Güllefässern
Drucken
PLACEHOLDER ALT TEXT

HarvestLab 3000 – Güllefass
Mit dem John Deere Manure Sensing verfügen Sie über den in der Branche einzigartigen Vorteil, die Gülle auf Basis von Nährstoff-Zielwerten und Grenzwerten in kg/ha bedarfsgenau auszubringen und sogar mit teilflächenspezifischen Applikationskarten zu arbeiten.
John Deere Manure Sensing kann Bestandteile nicht nur während des Befüllens sondern auch während der Gülleausbringung analysieren, …
Das ist ein unschätzbarer Vorteil gegenüber anderen Systemen, da die Schwankungen der natürlichen Nährstoffe und die Absetzvorgänge während des Transports mit eingerechnet und mit automatischer Geschwindigkeits- und/oder Durchflussmengenanpassung in Echtzeit kompensiert werden.
Darüber hinaus können die John Deere Manure Sensing-Daten drahtlos in die Einsatzzentrale auf MyJohnDeere.com übertragen und weiter verarbeitet werden.