iSteer und iSteer-PflugsteuerungAMS (Agrar-Management-Systemlösungen)

  • Die aktive Gerätesteuerung entlastet den Fahrer und sorgt für eine höhere Arbeitsqualität
  • Perfekte Saatbeete sind die Voraussetzung für optimale Wuchsbedingungen bei empfindlichen Sonderkulturen
  • Höhere Erträge, bessere Qualität
  • Geringere Bodenverdichtungen
    Drucken
    PLACEHOLDER ALT TEXT

    Lassen Sie doch Spurabweichungen von Ihrem Anbaugerät ausgleichen ...

    Mit iSteer bietet John Deere, zusammen mit der Firma SBG Innovatie, ein System, das die hohen Anforderungen von Sonderkultur- und Biobetrieben an Genauigkeit und Präzision perfekt erfüllt. Das System bietet sowohl eine Lösung für alle Dreipunktgeräte und Anbaugeräte mit Deichsellenkung als auch für alle Pflüge mit hydraulischer Scharbreiteneinstellung.

    Die wichtigsten Kundenvorteile von iSteer:

    • Die aktive Gerätesteuerung entlastet den Fahrer und sorgt für eine höhere Arbeitsqualität
    • Perfekte Saatbeete sind die Voraussetzung für optimale Wuchsbedingungen bei empfindlichen Sonderkulturen.
    • Höhere Erträge, bessere Qualität
    • Geringere Betriebskosten, z.B. für Saatgut und Diesel
    • Geringere Bodenverdichtungen