• (Andere Länder)
  • |
  • Vertriebspartnersuche
/ Mähaufbereiter

Mähaufbereiter

Übersicht

Halbe Trocknungszeit. Satte Ernteleistung.

Halbe Trocknungszeit. Satte Ernteleistung.

Knappe Termine. Unberechenbare Witterungsverhältnisse. Herausforderungen wie diese machen Landwirten und Lohnunternehmern das Leben schwer. Mit den 14 hochwertigen Mähaufbereitern aus der Produktpalette von John Deere sind Sie diesen Unsicherheiten nicht länger ausgeliefert.
Diese Maschinen vereinen kompromisslose Fertigungsqualität mit ausgezeichneter Mähleistung. Ergänzt wird dies durch unser Hochleistungs-Aufbereitungssystem, das den Trocknungsvorgang beschleunigt und Ihnen dadurch Zeit und Kraftstoff spart.
Egal wie groß Ihr Betrieb ist. Egal was Sie produzieren. Wir haben den passenden Mähaufbereiter für Ihre Bedürfnisse.

Frontmähaufbereiter 131/228A

Frontmähaufbereiter 131/228A

Kombiniert mit einem seitlich gezogenen oder Heckmähaufbereiter schaffen Sie pro Stunde bis zu 6 ha zusätzlich. Frontmähaufbereiter eignen sich ebenfalls sehr gut, wenn die Verhältnisse beengt sind oder an einer Hecke oder einem Zaun gemäht werden soll.

Frontmähaufbereiter F310R/F350R

Frontmähaufbereiter F310R/F350R

Mit unseren neuen Modellen F310R und F350R erhalten Sie Leistung auf einer neuen Ebene − mit einer Schnittbreite von bis zu 3,5 m. Diese beiden Modelle verfügen über eine neue Aufhängung, die ohne Federn auskommt und die Bodenverdichtung auf ein Minimum reduziert. Die hydropneumatische Premium-Federung nutzt eine patentierte Rahmenkonstruktion, welche die Schnittleistung auf unebenen Böden maximiert − selbst bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten.

Heckmähaufbereiter einzeln 324A/328A/331

Heckmähaufbereiter einzeln 324A/328A/331

Unsere Heckmähaufbereiter sind robust und nach bewährten Richtlinien konstruiert. Die Mähaufbereiter 324A, 328A und 331 verfügen über einen schwenkbaren Rahmen, der den Bodenkonturen folgt und dadurch einen gleichmäßigen Schnitt und hohe Laufruhe gewährleistet. Der Anfahrschutz mit Trapezaufhängung schützt den Mähaufbereiter vor Verschleiß und Beschädigungen durch Hindernisse auf dem Feld.

 Seitlich gezogen1355/1365

Seitlich gezoge Mähaufbereiter 1355/1365

Wenn Zuverlässigkeit für Sie das ausschlaggebende Kriterium ist, dann ist der klassische seitlich gezogene Mähaufbereiter von John Deere unschlagbar. Die Mähaufbereiter 1355 und 1365 sind solide gebaut, genießen einen ausgezeichneten Ruf und erzielen einen hohen Wiederverkaufswert.

 Seitlich gezogen 630/635

Seitlich gezoge Mähaufbereiter 630/635

Die Mähaufbereiter der Serie 600 verfügen über einen neuen, aggressiveren Rotor mit vorgespannten gusseisernen Zinken. Damit schaffen Sie einfach mehr. Diese Mähaufbereiter sind für hohe Geschwindigkeiten unter schwierigen Einsatzbedingungen ausgelegt und formen die Schwaden so, dass sie schneller trocknen.

 

 Zentralanhängung 830/835

Gezogene Mähaufbereiter mit Zentralanhängung 830/835

Dank Zentralanhängung kann mit den Modellen 830 und 835 eine Wiese abwechselnd links und rechts des Traktors von einer Seite zur anderen, Schwad für Schwad abgemäht werden. Im Vergleich zu einem seitlich gezogenen Mähaufbereiter lässt sich so eine um bis zu 15 % höhere Ernteleistung erzielen. Die geschweißte Bauweise gewährleistet eine ausgezeichnete Zuverlässigkeit und breite Reifen reduzieren die Belastung für den Untergrund um ein Drittel.

Heckmähaufbereiter-Kombination

Heckmähaufbereiter-Kombination

Im kombinierten Einsatz mit einem Frontmähaufbereiter schneiden die neuen Heckmähaufbereiter-Kombinationen R870R, R950R und R990R auf Arbeitsbreiten bis 9,90 m und ermöglichen dadurch maximale Schlagkraft. Zusammen mit dem brandneuen Premium-Design bedeutet das, dass Sie mit jedem Durchgang schneller, breiter und kürzer schneiden können.

Hauptmerkmale

.features
.attachments

Technische Daten

Mähaufbereiter herunterladen