EINFACH HÄCKSELN!

MIT DEN BRANCHENWEIT NIEDRIGSTEN BETRIEBSKOSTEN!

NIEDRIGE BETRIEBSKOSTEN UND HOHE LEBENSDAUER

Äusserst langlebige bauteile sind die
grosse stärke ihres Feldhäckslers

Die Fahrzeuge an sich und alle Hochleistungskomponenten der Feldhäcksler der Serie 8000 von John Deere sind auf maximale Lebensdauer ausgelegt. Die Turmdrehung, ursprünglich für Baumaschinen entwickelt, benötigt nur ein großes Kugellager. Antriebsgehäuse aus Aluminium senken das Gesamtgewicht und erhöhen nochmals die Leistungsfähigkeit.

Meistern Sie schwierige Bedingungen wie klebriges oder nasses Erntegut ohne Ihre Betriebskosten zu erhöhen: bis zu 2.800* zusätzliche Betriebsstunden oder mehr, ohne dass die DuraLine-Verschleißteile im Einzugskanal ersetzt werden müssen!

Spezielle, dickere Messerbeschichtungen für Mais (+ 43 %) und Gras (+ 33 %) senken die Messerkosten auf bis zu 0,64 €/ ha**!


* Ergebnisse abhängig von Erntebedingungen und Bedienung. Tabelle Austauschintervalle (rechts)
** Basierend auf interner Berechnungen von John Deere

Back Up icon

ERNTEN MIT
MAXIMALER
DURCHSATZLEISTUNG

ProStream – ein technisches meisterwerk
für gleichmässigen Gutfluss

HOCHEFFIZIENTE
FUTTERERNTE!

Genuine for a reason

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN IM JULI 2016 ZU DEN NEUEN FELDHÄCKSLERN DER SERIE 8000:

FRÜHKAUF 2017

  • Erste Rate nach der Ernte am 01.02.2018!
  • Ab 0% p.a.* bei Kauf zwischen September und Dezember 2016
  • Grasmodell: Keine Zinsberechnung bis zur Ernte - 01.05.2017
  • Maismodell: keine Zinsberechnung bis zur Ernte - 01.09.2017

Alle Sonderangebote ansehen

Special Offer Logo